Die New Orleans City Stompers aus Vilshofen sind eine der erfahrensten und dienstältesten Jazzbands im gesamten südostbayerischen Raum. Mit schmissiger Dixie- und Swingmusik begeistert diese Band ihre Zuhörer seit Jahrzehnten. Nur wenige Bands aus den 60er Jahren haben bis heute überlebt: Die Beatles gehören nicht dazu, die New Orleans City Stompers dagegen schon. 1965 trafen sich 3 (damals noch) junge Pfadfinder namens Horst Müller, Hans (später Luwal) Wittmann und Herbert Noë, um mit selbstgebauten Instrumenten Musik zu machen. Aus dieser Keimzelle entstanden im Laufe der Zeit die verschiedensten Bands. Heute noch aktiv sind davon die Jeremias Flickschuster Jazzband und eben die New Orleans City Stompers.

New Orleans City Stompers im September 2010Raphael

Die Band besteht in der derzeitigen Besetzung aus:

  • Horst Müller (Klarinette, Altsaxophon, Gesang, Bandleader)
  • Luwerl Wittmann (Posaune, Gesang)
  • Toni Ehmann (Trompete, Gesang)
  • Alfred Abel (Klarinette)
  • Bobby Schwarz (Gitarre, Banjo, Gesang)
  • Herbert Weigl (Schlagzeug)
  • Klaus Brückner (Bass, Tuba, Gesang)
  • Raphael Herrmann(Trompete)